TKW FIRE-EX 3500 B

474,81 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes.

  • Fragen zum Artikel?
    • DP203023TK
    Der Netzmittelbehälter TKW Fire-Ex 3500 B zur Netzmittelerzeugung für die Brandbekämpfung ist... mehr

    Produktinformationen zu "TKW FIRE-EX 3500 B"

    Der Netzmittelbehälter TKW Fire-Ex 3500 B zur Netzmittelerzeugung für die Brandbekämpfung ist eine besonders leistungsfähige Armatur. Durch den noch größeren Durchmesser DN80 ermöglicht der Netzmittelbehälter TKW Fire-Ex 3500 den Betrieb sowohl vor und in B-Schlauchleitungen, als auch beim Werfer- oder Monitoreinsatz. Bei einem sehr niedrigen Druckverlust von unter einem Bar bei 1,000 l/min limitiert der Netzmittelbehälter nicht den Durchfluss sondern erlaubt trotzdem sehr hohe Durchflusswerte und lange Wegstrecken. Wie der Fire-Ex 3000 C, wird auch der Fire-Ex 3500 Bin die Schlauchleitung eingebaut, beherbergt eine Patrone aus einem Netzmittelkonzentratmix, welche vom Wasser umspült wird und deren Aktivstoffe langsam in das Löschwasser übergehen.
    Es sind sämtliche Armaturen von Mehrzweckstrahlrohren DM, CM und BM sowie Hohlstrahlrohre mit einem Durchfluss von bis zu 500 l/min verwendbar.

    Vorteile:
    - Sekundenschneller und einfacher Einbau
    - Verwendbarkeit auf jedem Fahrzeug mit und ohne Tank sowie Tragkraftspritzen
    - Arbeitsbereich Druck von 0-16 bar
    - Arbeitsbereich Durchfluss von 0-500 l/min
    - Spart bis zu 50% Löschwasser
    - Freie Wahl des Einbauortes: nach der Pumpe, vor dem Verteiler oder in der Schlauchleitung zum Strahlrohr
    - Einfache Bedienung: selbsterklärende Farbgebung der Kupplungen (Blau – von der Pumpe, Gelb (Netzwasser – zum Feuer)
    - Sekundenschneller Wechsel der Patrone mit Durchstecken durch die Kupplung

     

    Zuletzt angesehen